Wissenschaft


Karin Zachmann, München: “Evidenzkritik: Zum Umgang mit Dissens in der Wissensgesellschaft”.

Evidenz ist in der Wissensgesellschaft zu einer zentralen Ressource geworden. Sie dient der Behauptung von Geltungsansprüchen, der Lösung von Konflikten und der Legitimierung von Entscheidungen. Gleichzeitig aber wird Evidenz immer häufiger hinterfragt und etablierte Gewissheiten verlieren ihre Überzeugungskraft. Welche Faktoren ganz konkrete Formen von Evidenzkritik auslösen, und ob diese dann zur Gefährdung des gesellschaftlichen Zusammenhalts […]

Weiterlesen

Fernanda Alfieri, Bologna: Time, Body and Subjectivity in Early Modern Christian Europe

Vortrag im Rahmen der Veranstaltung „Das Theoriezentrum zu Gast beim Kolloquium Mittelalter und Frühe Neuzeit“. According to Michel Foucault’s controversial thesis, the genesis of the individual in the Christian West is closely linked to self-mastering and everyone’s relationship with their own flesh. It is in relation to the manifestation of concupiscence, a kind of law […]

Weiterlesen

Rita Felski, Virginia: On Resonance

Vortrag im Rahmen des Kolloquiums Sonderforschungsbereich 1288. Für Informationen zur Veranstaltung können sich Teilnahmeinteressierte per E-Mail an  andrea.bendlage@uni-bielefeld.de  wenden.

Weiterlesen

(Online) PhD Career Stories – Getting inspired

There is a life after your PhD! Have you ever wondered what this could be like? If you are doing or have completed a PhD and are considering the next step in your career, our event can help you find your path. During the first part, speakers from a variety of work areas who already […]

Weiterlesen