Gastvortrag


#ustoo: Zur moralischen Schädigung von Diskriminierung

Im Rahmen der Gender–Gastprofessur sollen verschiedene Aspekte der sozialen Stellung vonFrauen* kritisch untersucht werden. Um einen Einblick in die Bandbreite der Debatten zuvermitteln, die gegenwärtig in der analytischen Philosophie ausgetragen werden, betrachtenwir dabei sowohl grundlegende Themen, wie etwa wen wir eigentlich als Frauen* bezeichnenoder was wir unter „Diskriminierung“ verstehen sollten, als auch konkrete Fragen, wie […]

Weiterlesen

International conference 2022 – Science and the State…

Organized by Simon Große-Wilde, Helmut Maier and Carsten Reinhardt as part of the project  History of the research institutes of the German Federal Ministry of Economics, (Federal Institute for Geosciences and Natural Resources, Federal Institute for Materials Research and Testing, Physical-Technical Federal Institute) during the National Socialist era and the post-war period. The conference will […]

Weiterlesen

Dissonance in Heritage: The City Museum of Kökshetau in Peripheral Post-Soviet Kazakhstan

Dr. Zarina Adambussinova, American University of Central Asia in Bishkek Registration link: https://uni-bielefeld.zoom.us/meeting/register/tJEpce6rqzstHtWe3QnmaZ4uu3ONvAlmkHd8 Abstract: In 1991, the unexpected collapse of the Soviet Union and a subsequent declaration of national independence gave ruling elites in Kazakhstan an opportunity to form a new state and nation in various ways. For building new ideological bases, a political elite […]

Weiterlesen

Energetic Inheritance: Sensing the Heritage of Mevlana Celaleddin Rumi (1207-1273)

Dr. Çiçek İlengiz, Max Planck Institute for the Study of Religious and Ethnic Diversity, Göttingen Registration link: https://uni-bielefeld.zoom.us/meeting/register/tJMrcO6vqT8uHtUQk2X8tARywPZ_t2WdMe2V Abstract: Every year more than 2.5 million people from all around the world gather in Konya, a city in central Anatolia in contemporary Turkey, to visit the musealized tomb of Mevlana Celaleddin Rumi. The teachings and poems of the 13th […]

Weiterlesen

“Building back stronger?” Robustness, Resilience and Regeneration in Post-Earthquake Heritage Making in Nepal

We invite everybody who is interested to join us for the next talk in the Shaping Asia: Heritage 2021/2022 lecture series.  The next lecture given by Prof. Dr. Christiane Brosius, Universität Heidelberg We very much hope you can join us. Please make sure that you register here:  https://uni-bielefeld.zoom.us/meeting/register/tJUtcuqtrj4pHtComhEK9qFeBUi56x_IUgEZ After registration you will receive an individual link. For all the […]

Weiterlesen

The Ends of Transnational Care: Aspirations of Ageing Migrant Domestic Workers

Die Veranstaltungsreihe “Understanding Asia” lädt herzlich zur letzten Veranstaltung im Wintersemester 2021/2022 ein. Am 19.01.2022 um 16 Uhr wird Dr. Megha Amrith (Max-Planck-Institut zur Erforschung multireligiöser und multiethnischer Gesellschaft) ihre aktuelle Forschung in einem Vortrag, mit dem Titel “The Ends of Transnational Care: Aspirations of Aging Migrant Domestic Workers”, vorstellen. In ihrem Gastvortrag spricht sie […]

Weiterlesen

Prof.’in Dr. Sabine T. Köszegi, TU Wien: Ich bin ich! Wie Frauen ihre berufliche Identität in der Wissenschaft verhandeln

Impulsvortrag basierend auf dem Paper Breaking Patterns? How Female Scientists Negotiate their Token Role in their Life Stories. (2016) Austausch von persönlichen Erfahrungen Vorstellung & Diskussion möglicher Strategien im Konflikt zwischen beruflicher Identität und Geschlechteridentität Die Veranstaltung richtet sich an alle Studierenden und Forschenden (m/w/d). Teilnahmeinteressierte können sich per E-Mail an youngwomen@math.uni-bielefeld wenden, um die […]

Weiterlesen

Woche der Berufsorientierung

In der Veranstaltungsreihe werden verschiedene Arbeitsfelder von eingeladenen Praxisvertreter*innen vorgestellt. In kurzen Vorträgen geben sie Einblicke in ihre Arbeit und die Herausforderungen des Joballtags. Sie berichten über ihre Erfahrungen im Übergang vom Studium in Beruf, informieren über Berufseinstiegsmöglichkeiten, geben Tipps für den Bewerbungsprozess und beantworten Ihre Fragen.

Weiterlesen

Ulf Büntgen, Cambridge: Vulkane, Klima und Geschichte

Im Kontext der Kooperationsgruppe “Vulcanoes, Climate and History” Vulkanausbrüche beeinflussen das globale Klimasystem. Das gilt für die Gegenwart und auch für die Vergangenheit. Doch obwohl der Verlauf der Menschheitsgeschichte während der letzten Jahrtausende durch zahlreiche Umweltfaktoren mitbeeinflusst wurde, tun sich viele Historiker und Archäologen noch immer schwer damit, naturwissenschaftliche Evidenzen zum Verständnis politischer, ökonomischer, gesellschaftlicher […]

Weiterlesen

BGTS Colloquium – Economic policies in Germany in times of COVID 19

Prof. Jens Südekum, Heinrich Heine Universität Düsseldorf Abstract: This talk reflects on economic policies that the German government has designed in the course of the Corona pandemic, and on the role of economists in advising and influencing those decisions. The talk will take place as Zoom video conference. Please contact bgts@uni-bielefeld.de for Meeting-ID and Password […]

Weiterlesen

Gendering Social Citizenship: The embodied politics of ‘Insistent Presence’

DR. CHRISTOPHER-RASHEEM MCMILLAN (IOWA CITY, USA) IM KONTEXT DER ZiF-FORSCHUNGSGRUPPE WELTWEITE ANFECHTUNGEN VON FRAUEN- UND GESCHLECHTERRECHTEN This talk will examine the embodied connection between citizenship and belonging from queer and black standpoints looking both at the ancient and contemporary world. I posit that the black body and certain queer bodies in contemporary North America are akin to non-citizen […]

Weiterlesen

Comparing, Radical Equality and Global Feminist Filmmaking Practice

The Collaborative Research Center SFB 1288 “Practices of Comparing” at Bielefeld University cordially invites you to a Talk and Roundtable Discussion with Prof. Dr. Bernadette Wegenstein, Johns Hopkins University, Baltimore, USA on December 16, 2020, 4-6 PM CET on Zoom (https://cutt.ly/WhcFytp). Prof. Dr. Bernadette Wegenstein is a film and media scholar, Director of the Center for Advanced Media Studies […]

Weiterlesen

Bielefelder Kultur erleben / Experience Bielefeld’s culture

***English below*** Bielefelder*innen informieren euch über die interessanten Möglichkeiten, die euch eure Studienstadt auch während Corona bietet. Die vorlesungsfreie Zeit ist nicht mehr fern und viele von euch können durch die aktuellen Beschränkungen nicht in die Heimat reisen. Wir wollen euch zeigen, wie ihr trotz Corona eure Zeit in Bielefeld interaktiv und schön verbringen könnte, […]

Weiterlesen

GEORGE FLOYD, CORONA, REZESSION:Warum Trump trotzdem wiedergewählt werden könnte

Von Europa aus, geht der Blick seit einiger Zeit mit Erstaunen und Entsetzen in die USA. Die dortigen Entwicklungen zu verstehen, fällt zunehmend schwer. Wie stellt sich die Lage von innen gesehen dar? Was bewegt die Menschen? Wie ist ihr Alltag, wie sehen sie den anstehenden Wahlkampf? Der ARD-Korrespondent in Washington, Dr. Sebastian Hesse-Kastein beobachtet […]

Weiterlesen

„Prisma, BIS, BITS und Co“

***English below*** Nicht nur zu Corona-Zeiten wird vieles in deinem Studium online organisiert. Dabei ist es gar nicht so einfach bei den ganzen Online-Portalen, Login-Daten und Plattformen die Übersicht zu behalten. Wie Logge ich mich wo ein und wo finde ich meine Zugangsdaten? Wo kann ich meinen Stundenplan erstellen, woher weiß ich überhaupt, welche Kurse […]

Weiterlesen

– ABGESAGT – Interdisciplinary Global Health Dialogue Series

You are invited to join the Interdisciplinary Global Heath Dialogue Series, which will be held at Bielefeld University in 2020 and consist of approximately eight events over the year. The dialogue series aims to provide insights into a diverse range of contemporary topics and challenges related to global health. In doing so, the series aims to […]

Weiterlesen

Prof. Dr. Jeanette Hofmann: Mediatisierte Demokratie – eine interdisziplinäre Forschungsperspektive

Demokratie – Hoffnungsträger oder Auslaufmodell? Die Demokratien des „Westens“ verändern sich; viele diagnostizieren eine Krise. Es ist offenkundig, dass vieles anders geworden ist in der Welt und in der Bundesrepublik. In den USA wurde mit Trump ein Präsident gewählt, der ersichtlich ein gestörtes Verhältnis zu Demokratie und Pluralismus hat. In Europa sind rechtspopulistische Parteien auf […]

Weiterlesen

Prof. Dr. Ursula Birsl: Europa: Können Demokratien (wieder) zusammenbrechen

Demokratie – Hoffnungsträger oder Auslaufmodell? Die Demokratien des „Westens“ verändern sich; viele diagnostizieren eine Krise. Es ist offenkundig, dass vieles anders geworden ist in der Welt und in der Bundesrepublik. In den USA wurde mit Trump ein Präsident gewählt, der ersichtlich ein gestörtes Verhältnis zu Demokratie und Pluralismus hat. In Europa sind rechtspopulistische Parteien auf […]

Weiterlesen

“Multidimensionale Nutzerzustandsdiagnose und dynamische Adaptierung der MMI”

Die Ringvorlesung „Digitale und vernetzte Arbeitswelten“ ist eine gemeinsame Veranstaltung des Forschungsschwerpunkts „Digitale Zukunft“ und des NRW-Forschungskollegs „Gestaltung von flexiblen Arbeitswelten“ der Universitäten Bielefeld und Paderborn. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Am 13.01.2020 sind Sven Fuchs, M.Sc., und Jessica Schwarz, M.Sc., vom Fraunhofer-Institut für Kommunikation, Informationsverarbeitung und Ergonomie (FKIE) zu Gast. Ihr gemeinsamer Vortrag trägt […]

Weiterlesen

Prof. Dr. Ute Frevert: Politik mit Gefühl

Demokratie – Hoffnungsträger oder Auslaufmodell? Die Demokratien des „Westens“ verändern sich; viele diagnostizieren eine Krise. Es ist offenkundig, dass vieles anders geworden ist in der Welt und in der Bundesrepublik. In den USA wurde mit Trump ein Präsident gewählt, der ersichtlich ein gestörtes Verhältnis zu Demokratie und Pluralismus hat. In Europa sind rechtspopulistische Parteien auf […]

Weiterlesen

Ulrich Müller: Demokratie mit Schlagseite – warum Lobbyismus ein gesellschaftliches Problem ist

Demokratie – Hoffnungsträger oder Auslaufmodell? Die Demokratien des „Westens“ verändern sich; viele diagnostizieren eine Krise. Es ist offenkundig, dass vieles anders geworden ist in der Welt und in der Bundesrepublik. In den USA wurde mit Trump ein Präsident gewählt, der ersichtlich ein gestörtes Verhältnis zu Demokratie und Pluralismus hat. In Europa sind rechtspopulistische Parteien auf […]

Weiterlesen