Meine Uni App

Die „Meine Uni“-App ist da

Die wichtigsten Informationen für den Alltag an der Universität mobil auf dem Smartphone abrufen: Das macht die neue „Meine Uni“-App möglich, die unter Federführung des Teams des Bielefelder Informationssystems (BIS) entwickelt wurde. Die App bietet verschiedene Funktionalitäten für Mitarbeitende in Technik und Verwaltung sowie in der Wissenschaft und für die Studierenden.

Alle Mitarbeiter*innen und Studierenden können sich in der App mit ihrem gewohnten BIS Login anmelden und erhalten so personalisierte Informationen aus den BIS-Anwendungen.

Mitarbeiter*innen können die mobile Schnellsuche des Personenverzeichnisses (PEVZ) nutzen, die aktuellen Veranstaltungen im eKVV einsehen oder in der personalisierten Kalenderansicht ihre eigenen Lehrveranstaltungen und online vereinbarte Termine (z. B. Sprechstunden) prüfen.

Studierende können ihren im ekVV erstellten Stundenplan in der personalisierten Kalendersicht einsehen, ebenso ihre neuesten Leistungen, offenen Evaluationen für Lehrveranstaltungen und die Prüfungsverwaltung. 

Meine Uni App
Mit der “Meine Uni”-App sind die BIS-Anwendungen nun besser mobil nutzbar. Foto: Universität Bielefeld

Eingebettet in die Meine Uni-App ist auch der Leihcode für die Sonderkonditionen der “Mein Siggi”- Leihfahrräder.

Die kostenlose „Meine Uni“-App ist ab sofort im Google Play-Story für Nutzer*innen von Android-Geräten und für Apple-Nutzer*innen im App-Store unter „Meine Uni – Uni Bielefeld“ erhältlich. Das BIS-Team freut sich über Feedback und Kommentare zur Nutzung der App unter bissupport@uni-bielefeld.de.

Weitere Informationen

Weitere Informationen zur neuen App gibt’s hier.