Neue Professor*innen an der Universität Bielefeld

08.04.2021
von: Norma Langohr

In den letzten Monaten haben 22 Professor*innen ihre Tätigkeit an der Universität Bielefeld aufgenommen. Sie lehren und forschen beispielsweise in den Wissenschaftsgebieten Literatur und Kulturwissenschaft, Gesundheitskommunikation und Kinderheilkunde. Sieben neue Professor*innen wurden an die neu gegründete Medizinische Fakultät OWL berufen

  • Professorin Dr. Claudia Alfes-Neumann, Mathematik
  • Professor Dr. Maximilian Benz, Deutsche Literatur des Mittelalters und der Frühen Neuzeit
  • Juniorprofessor Dr. Hendrik Buschmeier, Digitale Linguistik
  • Juniorprofessorin Dr. Hanna Drimalla, Multimodal Behavior Processing (Multimodale Verhaltensverarbeitung)
  • Professor Dr. Hendrik Friederichs, Medical Education
  • Professor Dr. Alexander Grünberger, Multiscale Bioengineering
  • Professorin Dr. Ellen Grünkemeier, Britische Literatur- und Kulturwissenschaft
  • Professor Dr. Eckard Hamelmann, Kinderheilkunde
  • Juniorprofessor Dr. Tobias Hecker, Klinische Entwicklungspsychopathologie
  • Juniorprofessorin Dr. J. Berenike Herrmann, Neuere Deutsche Literaturwissenschaft
  • Professorin Dr. Wing-Kee Lee, Physiologie und Pathophysiologie
  • Professorin Dr. Antje Missbach, Soziologie der globalen/transnationalen Migration und Mobilität
  • Professor Dr. Martin Petzke, Historische Soziologie
  • Professorin Dr. Doreen Reifegerste, Gesundheitskommunikation
  • Professor Dr. Martin Rudwaleit, Rheumatologie
  • Professor Dr. Carsten Sauer, Sozialstrukturanalyse sozialer Ungleichheiten
  • Juniorprofessorin Dr. Charlotte Schmitt-Leonardy, Strafrecht, Strafprozessrecht und interdisziplinäre Rechtsforschung
  • Professor Dr. Holger Sudhoff,  Hals-Nasen-Ohrenheilkunde
  • Professor Dr. Sven Thoms, Biochemie und Molekularmedizin
  • Professor Dr. Erhard Wischmeyer, Zelluläre Neurophysiologie
  • Professorin Dr. Ulrike Witten, Evangelische Religionspädagogik
  • Professorin Dr. Sina Zarrieß, Computerlinguistik