Schlagwort: »Mittelalter und frühe Neuzeit«

Event
Ulrike Ludwig, Münster: Politik und Wahrsagerei. Vorschlag zur Gewichtung eines Zusammenhangs


Event
Franz Josef Arlinghaus, Bielefeld: Wenn der Akteur nur Eigendynamik im Kopf hat. Sich selbst tragende Prozesse als möglicher Antrieb für sozialen Wandel in der hochmittelalterlichen Stadt


Event
Achim Landwehr, Düsseldorf & Sina Steglich, London: Das Theoriezentrum zu Gast beim Kolloquium Vormoderne: “Diesseits der Geschichte“


Event
Petra Schulte: tba.


Event
Rebecca Earle, Warwick: Early Modern Europeans Confront the Dangers of Travel


Event
Claude Chevaleyre, Lyon: Visualizing Slaving and Human Trafficking in Early Modern China


Event
Inken Schmidt-Voges, Marburg: „Haus“ – Geschlecht – Sicherheit.


Event
Annika Raapke, Göttingen: Pacotilles Between West Africa, France and the Caribbean, 1740-1780


Event
Stefan Gorißen, Bielefeld: Eine vormoderne Exklave? Die Grafschaft Ravensberg als Teil der Vereinigten Herzogtümer im 16. Jahrhundert


Event
Jörg Peltzer, Heidelberg: Fürstliche Rangerhebungen im Reich und England im 14. Jahrhundert


Event
Andreas Rüther, Bielefeld: Stabilitas in progressu.


Event
Cornelia Aust, Bielefeld: Frühneuzeitliche Ordnungsvorstellungen und die Markierung von Differenzen


Event
Silke Schwandt, Bielefeld: Geschichte und Medien


Event
Margit Kern, Hamburg: Globale Renaissance – multiple Antiken? Fragen von „Norm und Form“ in der Kunst der Frühen Neuzeit


Event
Lena Gumpert, Bielefeld: Heloise und Abaelard — Individualität über Geschlecht erzählen


Event
Vicky Kühnold (Halle-Wittenberg): “Eyn ouge und eyn munt des rates“


Event
Lisa Regazzoni, Bielefeld: Schriftlose Vergangenheiten oder die Geschichtsschreibung an ihrer Grenze


Event
Maria Alexopoulou, Mannheim: Das Theoriezentrum zu Gast: Rassistisches Wissen und Migration in Deutschland – Aspekte einer Verflechtungsgeschichte


Event
Wojtek Jezierski (Göteborg): Politics of Emotion and Empathy as Practices of Comparison: A 13th-Century Example from East Baltic


Event
– ABGESAGT – Jon T. Coleman (University of Notre Dame): Nature Shock: Getting Lost in America


Event
– ABGESAGT – Maren Lorenz (Bochum): tba.


Event
– ABGESAGT – Jan Brademann (Halle/Saale): Von den Schwierigkeiten mit der Ordnung. […]


Event
– ABGESAGT – Uwe Israel (Dresden): Asymmetrische Invektiven. Humanisten und ihre […]


Event
– ABGESAGT – Margit Kern (Hamburg): Globale Renaissance – multiple Antiken?


Event
Verena Krebs (Bochum): Exotisch-Fremdes aus Europa: Diplomatie, Importobjekte und Patronage (…)


Event
Thomas Ertl (Berlin): Ars Vendendi: Die Kunst des Verkaufens und Werbens (…)


Event
Krzysztof Fokt (Krakau): Ein Schöffenkollegium als Bewahrer und Stifter sozialen Friedens. (…)


Event
Jan-Willem Waterböhr (Bielefeld): Gibt es eine Hanse von unten? (…)


Event
Klaus Oschema (Bochum): Zukünftige Wahrheit behaupten? (…)


Event
Eleonora Rohland (Bielefeld): Entangled History and the Environment? (…)


Event
Renate Dürr (Tübingen): Emotionen in jesuitischer Ethnographie: (…)


Event
Jan Brademann (Halle/Saale): Von den Schwierigkeiten mit der Ordnung. (…)


Event
Colin Arnaud (Münster): Gender und Arbeitsformen im Textilgewerbe des frühen Mittelalters. (…)


Event
Carla Meyer-Schlenkrich (Köln): Ferne Welt hinter dem Berg Vaus. (…)


Event
Robert von Friedeburg (Lincoln, UK): Autoritätshörige oder potentielle Königsmörder? (…)


Event
Daniel Menning (Tübingen): Politik, Ökonomie, Aktienspekulation. ‚South Sea Bubble‘ & Co. 1720


Event
Museum Digital – Digital Projects in the Humanities


Event
Franz-Josef Arlinghaus & Stefan Gorißen (Bielefeld): Das Theoriezentrum zu Gast bei der Vormoderne


Event
Magnus Ressel (Frankfurt): Brauchen wir eine neue Theorie der Händlernetze? Evidenzen aus dem vormodernen Transalpenhandel zwischen Venedig und Oberdeutschland


Event
Thomas Wozniak (Tübingen): Zwischen Wetterbeobachtung und Katastrophenangst – Zur Wahrnehmung frühmittelalterlicher Naturereignisse


Event
Martin Bauch (Leipzig): Vulkanausbrüche im Spätmittelalter als klimageschichtliche Ereignisse und möglicher Ausgangspunkt einer mediävistischen Globalgeschichte?


Event
Jaume Aurell (Cardona Pamplona): The Authorial Logic of Medieval Historiography


Event
Friederike Neumann (Bielefeld): Darf’s ein bisschen mehr sein? Mittelalterliche Ablassurkunden aus Bielefeld und Schildesche


Event
Antje Flüchter (Bielefeld) & Peter Schuster (Bielefeld): Das Theoriezentrum zu Gast bei der Vormoderne


Event
Darf’s ein bisschen mehr sein? Mittelalterliche Ablassurkunden aus Bielefeld und Schildesche


Event
Pascal Firges (Paris): Beschwiegene Praktiken: Außereheliche Beziehungen und die Kultur der Ehe in der Höfischen Gesellschaft Frankreichs des 17. und 18. Jahrhunderts


Event
Dr. Jörg Sonntag, Dresden/Leipzig: Hybride Imitationen. Verheiligungstechniken in hochmittelalterlichen Klöstern


Event
A Leibnizian Political Philosophy for our Time