Universität Bielefeld schließt vom 23. Dezember bis 3. Januar

23.12.2021
von: Universität Bielefeld

Die Universität Bielefeld ist zwischen Weihnachten und Neujahr geschlossen. Die Schließzeit dauert von Donnerstag, 23. Dezember 2021 (18 Uhr), bis Montag, 3. Januar 2022 (6 Uhr).

Von der Schließung ist die gesamte Universität Bielefeld mit allen Bereichen, Gebäuden und Einrichtungen betroffen. Es besteht kein Zugang zum Gebäude X, zur zentralen Universitätshalle, zur Bibliothek, zum Bielefelder IT-Servicezentrum (BITS) sowie zu den Hörsälen, Büro- und Seminarräumen. Auch die Sport- und Schwimmhallen sowie die Parkhäuser bleiben geschlossen. Ein Schließdienst steht nicht zur Verfügung.

Der Lehrbetrieb pausiert in der Zeit vom 23. Dezember 2021 (letzter Veranstaltungstag in diesem Jahr) bis zum 10. Januar 2022 (erster Veranstaltungstag im neuen Jahr).

Durch die Schließung des Gebäudes und die damit verbundene Abschaltung der meisten Anlagen können die Unterhaltungskosten um mehr als 200.000 Euro gesenkt werden. Die Hälfte dieser Einsparung wird durch die Heizabsenkung erreicht.