Ein Schnitt für die Uni – Eröffnung des X-Gebäudes

Bericht über den Baufortschritt am Ersatzneubau im Juni 2012. – Quelle: Universität Bielefeld, Campus TV Die festliche Eröffnung nach knapp vierjähriger Bauzeit begann mit Grußworten im Eingangsbereich des X. Neben NRW-Wissenschaftsministerin Svenja Schulze und Oberbürgermeister Pit Clausen sprach Kanzler Simm davon, dass der Neubau die Konkurrenzfähigkeit der Hochschulstadt Bielefeld zeige. Im Anschluss an das Durchschneiden […]

Weiterlesen »

Auf dem neuesten Stand – Eröffnung des CeBiTec-Laborgebäudes

Schlüsselübergabe für das Laborgebäude des CeBiTec, 28. Februar 2007. V.l.n.r.: Kanzler Hans-Jürgen Simm, Heinrich Micus (Leiter BLB NRW), Andreas Pinkwart (NRW-Wissenschaftsminister), Rektor Prof. Dr. Dieter Timmermann und Prof. Dr. Alfred Pühler. – Fotografin: Norma Langohr Quelle: Universität Bielefeld Die Gründung des Zentrums wurde 1998 forciert, um einen intensiven, interdisziplinären Austausch der biotechnologischen Forschungen in den […]

Weiterlesen »

„Keine 08/15 Haltestelle“ für die Universität

Offizielle Einweihung der Stadtbahnhaltestelle Universität und der Brücke am 27. Oktober 2001. In der Mitte Rektor Prof. Dr. Dieter Timmermann, NRW-Bauminister Michael Vesper, Oberbürgermeister Eberhard David. – Fotografin: Norma Langohr Quelle: Universitätsarchiv Bielefeld, FOS 00520 Bereits der siegreiche Bauentwurf für das Universitätshauptgebäude 1969 sah eine Stadtbahnhaltestelle auf der nördlichen Universitätsstraße vor, die bis Mitte der […]

Weiterlesen »

Was lange währt… – die Eröffnung der ersten Uni-Kita

Aufnahme des Betriebs der Kindertagesstätte, Blick in einen Gruppenraum, Januar 1984. – Fotograf: Unbekannt Quelle: Universitätsarchiv Bielefeld, FOS 01235 Demonstration von Eltern und Kindern für die Errichtung einer Kindertagesstätte im Atriumgebäude, November 1978. – Fotograf: Seutter Quelle: Universitätsarchiv Bielefeld, FOS 01232 Eröffnung der Kindertagesstätte im Atriumgebäude, Januar 1984. – Fotograf: Seutter Quelle: Universitätsarchiv Bielefeld, FOS […]

Weiterlesen »

Alles unter einem Dach – Die Fertigstellung des Universitätshauptgebäudes

Klaus Köpke, ein Architekt aus der Berliner Architektengemeinschaft, zum interdisziplinären Gedanken in der Architektur des Gebäudes. Interview vom 09.05.2018. – Quelle: Universitätsarchiv Bielefeld, FS 230 Architektonisch ist das Gebäude durch zwei Kämme geprägt, die den Gesamtbau als Erschließungstrakte gliedern. Durch unterschiedliche Etagenzahlen der einzelnen Trakte wird einerseits der monolithische Gesamteindruck des Gebäudes abgemildert und andererseits […]

Weiterlesen »

Die Universität macht Schule – Eröffnung von Laborschule und Oberstufenkolleg

Luftaufnahme des Universitätsgeländes von Osten, im Vordergrund Laborschule und Oberstufenkolleg und dahinter das Universitätshauptgebäude, 1975. – Fotograf: Günter Rudolf Quelle: Universitätsarchiv Bielefeld, FOS 01548 Laborschule und Oberstufenkolleg nach Fertigstellung der Ausbauarbeiten am Universitätshauptgebäude, 1974. – Fotograf: unbekannt Quelle: Universitätsarchiv Bielefeld, FOS 00130 Von Schülern gebaute Bude in der Laborschule, 1976. – Fotograf: Jürgen Volkmann Quelle: […]

Weiterlesen »

Richtfest für die „Bastion der Wissenschaft“ – Das ZiF zieht an den Wellenberg

ZiF-Direktor Norbert Horn erklärt die Konzeption des Zentrums. Ausschnitt aus „Universität Bielefeld oder ZiF, Zocker, Zebrafinken“, 1979. – Quelle: Universitätsarchiv Bielefeld, FS 21 Als das ZiF im Oktober 1972 aus Rheda in sein heutiges Gebäude zog, sah man auf dem Platz des Universitätshauptgebäudes noch nichts anderes als 30 mächtige Türme – für die Aufzugschächte – […]

Weiterlesen »

Der Griff nach dem Urgrund – Bau des Universitätshauptgebäudes

Überblick über die Bauarbeiten, Ausschnitt aus der Dokumentation „Ein Haus für die Zukunft“. – Quelle: Universitätsarchiv Bielefeld, FS 2 Die Planer der Universität gingen davon aus, dass moderne Universitäten aus technologischen, ökonomischen und strukturellen Gründen als „wissenschaftliche Großbetriebe“ geplant werden und dies sich auch in der Baurealisierung widerspiegeln müsse. Ursprünglich war das Gebäude auf 6.500 […]

Weiterlesen »

Kompakt oder aufgelockert – Wie wird die Universität aussehen?

Besichtigung des Siegermodells des Bauwettbewerbs, u.a. durch Prof. Dr. Helmut Schelsky (3.v.l.), Prof. Dr. Ernst-Joachim Mestmäcker (4.v.l.) und NRW-Landesbauminister Dr. Hermann Kohlhase (3.v.r.). – Fotograf: Günter Rudolf Quelle: Universitätsarchiv Bielefeld, FOS 00287 Foto des siegreichen Modells der Berliner Architektengemeinschaft um Klaus Köpke (1969). Rechts der Voltmannshof, der schon nach den Planungen der Architekten als Begegnungszentrum […]

Weiterlesen »

Grundsteinlegung mit Hindernissen

Rede von NRW-Ministerpräsident Heinz Kühn bei der Grundsteinlegung am Aufbau- und Verfügungszentrum (AVZ). – Fotograf: Günter Rudolf Quelle: Universitätsarchiv Bielefeld, FOS 00153 Rede von Rudolf August Oetker beim Festakt zur Grundsteinlegung in der Pädagogischen Hochschule – Fotograf: Günter Rudolf Quelle: Universitätsarchiv Bielefeld, FOS 00176a Studentischer Protest gegen die Bildungspolitik der Landesregierung mit Schafen. Mittig im […]

Weiterlesen »