Weniger Ablenkung – effizienteres und stressfreieres Arbeiten durch Selbstregulation

Online-Seminar

Do 20.05.2021
09:00 – 13:00

Dozentin: Waltraud Friedrich

Ziele & Inhalte: „Werde die beste Version deiner selbst – nutze dein Potential“ nach Karolien Notebaert

Leistung ergibt sich aus unserem Potential minus unserer Störungen. Wie ein*e Autopilot*in reagieren wir in der Regel auf äußere Reize. Störungen sind  Emotionen, Impulse und Gedanken, die spontan auftreten. Wer es schafft, Entscheidungsfreiheit über die eigenen Reaktionen zu erlangen, baut Selbstregulation auf. So können Sie erfolgreicher sein, effektiver lernen, und sich wohler fühlen. Wollen Sie Ihre Leistungsfähigkeit steigern und dabei Stress abbauen? Der Workshop vermittelt Ihnen Kenntnisse über die Funktionsweise Ihres Gehirns und zeigt Möglichkeiten auf, wie Sie diese beeinflussen können.

Neurowissenschaftliche Erkenntnisse über Netzwerke in unserem Gehirn zeigen Handlungsmöglichkeiten auf. Anhand kleiner Übungen, die leicht zu lernen und im Alltag einsetzbar sind, können Sie Ihre Reaktionsweise bewusst beeinflussen. Jeden Tag produziert unser Gehirn ca. 70.000 Gedanken. Diese Gedanken sind lenkbar, auch wenn uns nur ein geringer Anteil bewusst ist. Wissenschaftlich nachgewiesen ist, dass einfaches und regelmäßiges Üben zu strukturellen Veränderungen im Gehirn, die Ihre Stressresilienz und Gelassenheit erhöhen. Diese unterstützen Sie dabei, Ihre beruflichen und privaten Herausforderungen zu meistern. Ihre körperliche und geistige Fitness kann sich steigern.

Im Workshop erfahren Sie, wie Ihr Gehirn Sie lenkt und wie Sie Ihre Reaktionsweisen beeinflussen können. Zwischen Theorie und Praxis – wir werden konkrete Übungen durchführen – erhalten Sie die Möglichkeit, im Austausch mit anderen Seminarteilnehmer*innen Ihre bisherigen Strategien zu reflektieren und neue Pläne zu entwerfen.

Themen im Seminar sind:

  • Welche Netzwerke im Gehirn steuern Ihre Impulse?
  • Welche Auswirkungen hat Stress auf Ihr Verhalten?
  • Wie gewinnen Sie Kontrolle über Ihre Gedanken?
  • Durch welche Übungen beeinflussen Sie Ihre Netzwerke im Gehirn


Ort: Online via Zoom, angemeldete Teilnehmer*innen bekommen den Zugangslink im Vorfeld von der Dozentin.Anmeldung: Bitte melden Sie sich über den untenstehenden Link an (nutzen Sie hierfür bitte Ihre Uni-​Mailadresse).

→ Hier gehts zur Anmeldung

Kontakt

  • Gesundheitsmanagement
gesundheitsmanagement@uni-bielefeld.de


Raum:
Online via Zoom

Zielgruppe:
Lehrende, Mitarbeitende in Technik und Verwaltung

Öffentlichkeit:
hausöffentlich

Link zur Event-Website

Tags