Diskussion, Kolloquium, Vortrag

Mario Franz, Osnabrück; Boris Erchenbrecher, Hannover: Kooperative Geschichtsschreibung – der nächste Schritt und ein Neuanfang. Forschung zur Geschichte der deutschen Sinti

GK Kolloquium

Mi 12.01.2022
18:00 – 20:00
Online via Zoom

Mario Franz (Maro Dromm-Sui Generis e.V., Osnabrück) / Boris Erchenbrecher (Niedersächsische Beratungsstelle für Sinti und Roma e.V., Hannover): Kooperative Geschichtsschreibung – der nächste Schritt und ein Neuanfang. Forschung zur Geschichte der deutschen Sinti

Vortrag im Rahmen des Kolloquiums GK.

Die Veranstaltung findet online via Zoom statt. Teilnahmeinteressierte können sich per E-Mail an

alice.neitzel@uni-bielefeld.de

wenden, um die Zugangsdaten zu erhalten.

Kontakt

  • Fakultät für Geschichtswissenschaft, Philosophie und Theologie
  • Fakultät für Geschichtswissenschaft, Philosophie und Theologie – Abt. Geschichtswissenschaft


Online via Zoom
Raum:


Zielgruppe:
Lehrende, Studierende, Wissenschaftler*innen

Öffentlichkeit:
hausöffentlich