Lesung

Lesung – Aurora from Mosul

Lyrik im FSZ

Do 21.02.2019
18:00 – 19:30
Fachsprachenzentrum

hochroth Bielefeld und das Fachsprachenzentrum der Uni Bielefeld laden zu einer dreisprachigen Lesung mit Ahmed Zaidan ein. Der in Mossul, Irak, geborene Autor und Journalist verließ 2013 seine Heimat und lebt seitdem in Turku, Finnland.

Seine Gedichte verfasst er neben der arabischen Muttersprache auch auf Englisch, um trotz seiner Flucht und zeitweise ungewissen Zukunft an jedem Ort Menschen mit seinen Worten erreichen zu können. Unter dem Titel „Aurora from Mosul“ erschien sein erster Gedichtband in Europa Anfang 2018 bei hochroth Bielefeld.

Unterteilt in die vier Kapitel Escape (Entkommen), Arrival (Ankunft), Memories (Erinnerungen) und Hope (Hoffnung) berichtet in seinem Gedichtband eine aufmerksame und sensible lyrische Stimme von eben jenen Stationen während, aber vor allem nach einer Flucht vor den Schrecken des Krieges in ein vollkommen anderes Leben, als jenes aus der Erinnerung an die Heimat.

Neben den englischen und arabischen Originalen werden durch den Verlag selbst auch deutsche Übersetzungen vorgestellt, die in den kommenden Wochen ebenfalls veröffentlicht werden sollen.

Ort: Lounge des Fachsprachenzentrums, C01-244
Zeit: Do. 21.02. | 18 Uhr
Der Eintritt zur Lesung ist frei!

Kontakt

  • Fachsprachenzentrum


Fachsprachenzentrum
Raum:
C01-244

Zielgruppe:
alle, Internationals, Refugees

Öffentlichkeit:
öffentlich

Link zur Event-Website

Tags

Lesung