Loading Veranstaltungen
Vortrag

LehrBar SPEZIAL online: Teach Local – Think Global: Nachhaltigkeitsthemen in der Hochschullehre

05.07.2022
10:00 - 11:30
Online via Zoom
« Zurück zur Übersicht

Unsere Gesellschaft sieht sich mit enormen ökologischen, sozialen und ökonomischen Herausforderungen konfrontiert. Täglich erreichen uns Nachrichten zum Klimawandel, zum Artensterben und zu globalen politischen Verwerfungen. Dass wir handeln müssen, ist allen klar. Doch was tun?

Um Antworten geben oder generieren zu können, bekunden auch Hochschulen zunehmend die Absicht, Nachhaltigkeitsthemen umzusetzen. Auch Studierende wünschen sich Themen der Nachhaltigkeit in ihrem Studium. Doch auch unabhängig davon fragen sich mehr und mehr Lehrende: Wie kann ich Themen der Nachhaltigkeit in meine Lehre einbringen?

Die Scientists for Future (S4F) sehen sich angesichts einer “historisch beispiellosen globalen Klima-, Biodiversitäts- und Nachhaltigkeitskrise” in der Pflicht, ihre “Stimme zu erheben”. Sie sind global und dezentral organisiert und verschaffen sich in diversen Feldern gesellschaftlichen Lebens als beratende und überparteiliche Stimme Gehör.

Die Arbeitsgemeinschaft “Nachhaltigkeitsthemen in der Lehre” der S4F Regionalgruppe Bielefeld will Dozent*innen der Bielefelder Hochschulen unterstützen, Themen zur Nachhaltigkeit in ihre Lehre einzubringen. Das heißt, Wege aufzuzeigen und Anregungen zu geben, wie Nachhaltigkeitsthemen im konkreten Lehrbetrieb kreativ aufgegriffen werden können, um die jeweiligen Inhalte und Kompetenzen eines Moduls zu vermitteln. Die Mitglieder der AG sind davon überzeugt, dass dies unabhängig von der jeweiligen Fachrichtung gelingen kann. Außerdem entwickelt die AG Strategien zur curricularen Verankerung von Nachhaltigkeitsthemen und unterstützt Hochschulen bei der curricularen Verankerung.

Auf Anregung und unter Mitwirkung der AG organisierte das Zentrum für Lehren und Lernen der Universität Bielefeld im März den Workshop “Bildung für nachhaltige Entwicklung – Wie gestalten wir eine zukunftsfähige Lehre?”.

Aus diesem Workshop heraus organisiert die AG eine Werkstattphase, die durch regelmäßige Treffen Interessierten eine Plattform für den Erfahrungsaustausch und praktische Unterstützung zur Umsetzung der Inhalte dieses Workshops in der eigenen Lehre bietet.

In dieser LehrBar Spezial wird von den Ergebnissen dieser Werkstattphase berichtet, um darüber mit den Teilnehmer*innen in den Austausch zu kommen.

Weitere Informationen zu den S4F sind zu finden unter https://de.scientists4future.org

Alles auf einen Blick:

  • Veranstalter: Zentrum für Lehren und Lernen (ZLL)
  • Ort: Online via Zoom
  • Zeit: 05.07.2022, 10:00 - 11:30
  • Zielgruppe: Lehrende und Forschende
  • Öffentlichkeit: universitätsintern
  • Anmeldung: Link zur Event-Website