Lade Veranstaltungen
Diskussion, Public Science, Vortrag

Lectures for Future: Chancen und Probleme von Geoengineering

09.06.2022
18:00 - 20:00
Universität Hauptgebäude
« Zurück zur Übersicht
Die Menschheit beeinflusst das System Erde dramatisch, wie sich beispielsweise im anthropogen verursachten Klimawandel zeigt. Diese Beeinflussung findet im Moment unkontrolliert statt und es wird immer deutlicher, dass selbst eine komplette Vermeidung von Treibhausgasemissionen nicht ausreichen wird die planetaren Grenzen einzuhalten. Geoengineering, also der gezielte Eingriff in das Klimasystem, bietet Chancen zusätzlich steuernd in den Wandel einzugreifen. Wie sicher können wir uns sein, dass solche Maßnahmen tatsächlich wie erhofft wirken und nicht unvorhergesehene Konsequenzen entfalten? 
Prof. Dr. Thomas Leisner 
(Direktor am Institut für Meteorologie und Klimaforschung – KIT, Karlsruhe) und Dr. Franz Mauelshagen (Fakultät für Geschichtswissenschaft, Philosophie und Theologie, Universität Bielefeld) werden zu dieser Fragestellung Kurzvorträge halten an die sich eine moderierte Diskussion mit Publikumsbeteiligung anschließt.

 

Beide Veranstaltungen finden in Präsenz statt. Zusätzlich gibt es die Möglichkeit per Zoom an der Veranstaltung teilzunehmen. Dafür gilt der Zoom-Link https://uni-bielefeld.zoom.us/j/61045287941?pwd=SXdrMzZvM0gzeWFhNXNwY1NXcE9odz09

Wir freuen uns auf rege Teilnahme in Präsenz und hohe „Einschaltquoten“ per Zoom. Sie können den angehängten Flyer für die erste Veranstaltung und für das aktualisierte weitere Programm gerne zur Information von weiteren interessierten Personen verwenden!

Alles auf einen Blick:

  • Veranstalter: Fakultät für Physik
  • Ort: Universität Hauptgebäude
  • Raum: H6
  • Zeit: 09.06.2022, 18:00 - 20:00
  • Zielgruppe: Absolvent*innen, Bürger*innen, Lehrende und Forschende, Mitarbeitende in Technik und Verwaltung, Schüler*innen, Studieninteressierte, Studierende, Wiss. Nachwuchs
  • Öffentlichkeit: öffentlich
  • Anmeldung: Link zur Event-Website