Loading Veranstaltungen
Diskussion, Vortrag

Der 48-Stunden-Tag in Akademia: Wie sich die Vereinbarkeit von Sorge- und akademischer Arbeit wirklich herstellen lässt

06.07.2022
18:00 - 20:00
Universität Bielefeld
« Zurück zur Übersicht

Im Rahmen der GenderGastprofessur sollen verschiedene Aspekte der sozialen Stellung von
Frauen*
kritisch untersucht werden. Um einen Einblick in die Bandbreite der Debatten zu
vermitteln,
die gegenwärtig in der analytischen Philosophie ausgetragen werden, betrachten
wir
dabei sowohl grundlegende Themen, wie etwa wen wir eigentlich als Frauen* bezeichnen
oder
was wir unter „Diskriminierung“ verstehen sollten, als auch konkrete Fragen, wie etwa
welche
Art von Pornographie aus feministischer Perspektive problematisch ist und unter
welchen
Bedingungen Sorge und akademische Arbeit wirklich miteinander vereinbar sind.

Alles auf einen Blick:

  • Veranstalter: Fakultät für Geschichtswissenschaft, Philosophie und Theologie – Abt. Philosophie
  • Ort: Universität Bielefeld
  • Raum: X-E0-002
  • Zeit: 06.07.2022, 18:00 - 20:00
  • Zielgruppe: Absolvent*innen, Bürger*innen, Lehrende und Forschende, Studierende, Wiss. Nachwuchs
  • Öffentlichkeit: öffentlich
  • Anmeldung: Link zur Event-Website