Lade Veranstaltungen
Diskussion, Information, Kino, Public Science

„Das Vergleichen: Wissenschaft trifft Fußball – Fußball trifft Wissenschaft“

Filmvorführung und Gespräch

05.07.2022
18:00 - 20:00
Kunsthalle Bielefeld
« Zurück zur Übersicht

Wie genau wird im Fußball verglichen? Gibt es Grenzen des Vergleichens im Fußball? Hat sich das Vergleichen im Scouting verändert? Wo haben Daten ihre Grenzen? – Darum geht es u.a. im Gespräch zwischen Finn Holsing, dem Leiter der Academinia, dem Nachwuchsleistungszentrum von DSC Arminia Bielefeld, und dem Soziologen und SFB 1288-Mitglied Tobias Werron, Professor an der Universität Bielefeld zeigt.

Entstanden ist ein Film, der das Gespräch zwischen Finn Holsing und Tobias Werron zeigt. Gedreht wurde im DSC Arminia Bielefeld-Stadion „Schüco-Arena“. In dem Film geht es inhaltlich vor allem um Vergleichspraktiken: Denn das ist der Forschungsschwerpunkt im Sonderforschungsbereich (SFB) 1288 „Praktiken des Vergleichens. Die Welt ordnen und verändern“ der Universität Bielefeld und außerdem Teil der täglichen Praxis im Fußball.

Am 05.07.2022 um 18:00 Uhr werden Ausschnitte aus dem Film im Vortragssaal in der Kunsthalle Bielefeld gezeigt und in einem begleitenden Gespräch Hintergründe zu dem Projekt, dem Film und der Kooperation thematisiert. Mit der Kunsthalle Bielefeld kooperiert der SFB 1288 „Praktiken des Vergleichens“ auch in der Ausstellungsreihe „miteinander gegenüber“. Mit der fünften Edition findet im Juli und September 2022 unter dem Titel „KUNSTFIGUR | VERKÖRPERT“ eine Begegnung von Kunst und Tanz in der Kunsthalle Bielefeld statt. In Kooperation mit TANZ Bielefeld trifft eine tänzerische Performance auf das Werk von Oskar Schlemmer.

Weitere Informationen:

  • Weitere Informationen zu „miteinander gegenüber #5: Oskar Schlemmer | TANZ Bielefeld“ unter dem Titel „KUNSTFIGUR | VERKÖRPERT“ auf der Website der Kunsthalle Bielefeld
  • Website DSC Arminia Bielefeld
  • Website SFB 1288 „Praktiken des Vergleichens“

Der Film „Das Vergleichen: Wissenschaft trifft Fußball – Fußball trifft Wissenschaft“ ist entstanden in Kooperation zwischen DSC Arminia Bielefeld und dem von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) geförderten Sonderforschungsbereich (SFB) 1288 „Praktiken des Vergleichens“.

Alles auf einen Blick:

  • Veranstalter: Praktiken des Vergleichens. Die Welt ordnen und verändern (SFB 1288)
  • Ort: Kunsthalle Bielefeld
  • Raum: Vortragssaal in der Kunsthalle Bielefeld
  • Zeit: 05.07.2022, 18:00 - 20:00
  • Zielgruppe: Absolvent*innen, Bürger*innen, Lehrende und Forschende, Mitarbeitende in Technik und Verwaltung, Schüler*innen, Studieninteressierte, Studierende, Wiss. Nachwuchs
  • Öffentlichkeit: öffentlich
  • Anmeldung: Link zur Event-Website