Beruf/ Studium, Familie, Pflege – und wo bleibe ich?

Vereinbarkeit von Beruf/ Studium und Pflege - diese Lebensphase gelassen und gesund bewältigen"

Do 02.12.2021
10:00 – 12:00
Online via Zoom

Referentin: Silke Niewohner

“Arbeiten/ Studieren und gleichzeitig zu Hause sorgen/ pflegen ist extrem anstrengend. Neben den Informationen zu Leistungen und rechtlichen Ansprüchen braucht es Gelassenheit und Sorge für die eigene Gesundheit. Beides geht durch die vielen Belastungen in einer längeren Pflegesituation häufig verloren. Im online Vortrag gibt die Referentin Informationen zu möglicher Entlastung und Unterstützung sowie zu konkreten Strategien zur Alltags- und Stressbewältigung. Dabei ist es wichtig ohne Schuldgefühle Grenzen zu setzen, die Selbstsorge zu stärken, stressfördernde Gedanken zu verändern,  Optimismus zu behalten bzw. wiederzufinden und eigene Bedürfnisse zu berücksichtigen.” (Silke Niewohner)

Silke Niewohner ist Diplom-Sozialarbeiterin und Gesundheitswissenschaftlerinnen. Sie leitete von 2008 bis 2013 die landesweiten Informations- und Servicestelle für Pflegende Angehörige in Nordrhein-Westfalen und ist seit mehr als 20 Jahren als Coach und Beraterin im Themenfeld Vereinbarkeit von Pflege und Beruf tätig.

Diese Veranstaltung wird vom Familienservice der Universität Bielefeld angeboten.

Der Vortrag findet via Zoom statt. Bitte melden Sie sich über das Formular auf www.uni-bielefeld.de/familie an.

Sie erhalten dann vor den Veranstaltungen einen Zoom-Link per E-Mail.

Kontakt

  • Familienservice


Online via Zoom
Raum:


Zielgruppe:
Familien, Lehrende, Mitarbeitende in Technik und Verwaltung, Studierende, Wissenschaftler*innen

Öffentlichkeit:
hausöffentlich

Link zur Event-Website

Tags