Loading Veranstaltungen
Diskussion

Achtung Zensur? Expertengespräche zu einem umstrittenen Begriff

Diskussion mit den Rechtswissenschaftlern Bodo Pieroth und Thomas Wischmeyer

04.04.2022
19:30 - 21:00
Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF)
« Zurück zur Übersicht

Am 4. April um 19.30 Uhr diskutieren Dr. Bodo Pieroth, emeritierter Professor für Öffentliches Recht an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster, und Dr. Thomas Wischmeyer, Professor für Öffentliches Recht und Recht der Digitalisierung an der Uni Bielefeld in einer öffentlichen Veranstaltung im Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) aus rechtswissenschaftlicher Sicht über Aktuelles zum Thema “Zensur” oder das, was oft dafür gehalten wird. Das Publikum ist anschließend zu Fragen und eigenen Statements eingeladen. Moderator ist der Philosoph Niklas Eickhoff. Die Veranstaltung setzt – organisiert vom Zentrum für Ästhetik – die kleine Reihe von Expertengesprächen fort, die im Rahmen des Programms „Eine Uni – ein Buch“ an der Universität Bielefeld stattfindet.

Alles auf einen Blick:

  • Ort: Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF)
  • Raum: Plenarsaal des ZiF
  • Zeit: 04.04.2022, 19:30 - 21:00
  • Zielgruppe: alle
  • Öffentlichkeit: öffentlich